Dokumentenbearbeitung – Kalkulation

Dokumentenbearbeitung – Kalkulation

HAPAK bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Kalkulation. Ob Sie vorwärts oder rückwärts, nur Positionen oder Summen kalkulieren wollen, in der Dokumentbearbeitung von HAPAK stehen Ihnen umfangreiche Werkzeuge zur Verfügung. In der Vorkalkulation von Aufträgen liegt genauso der Erfolg für künftige Erträge wie im Einkauf.

Positionen und Summen einfach kalkulieren:

  • von links nach rechts Kosten ? Aufschlag ? VK
  • oder von rechts nach links VK-Vorgabe ? Ertrag?
  • pauschale oder detaillierte Kalkulation
  • Änderung aller Werte möglich
  • Zusätze für Lohn (Zeit), Geräte und Fremdleistungen möglich
  • Preise aus Verkaufshistorie möglich
  • Kalkulation über Gesamtpreis der Menge
  • Verwendung von Preisvorgaben oder beliebigen Kalkulationsschematas
  • Kostenänderungen  an  den  VK  weitergeben (VK folgt den Kosten)
  • Berücksichtigung von aktueller Kupfernotierung
  • Darstellung der Arbeitszeit als Manntage
  • Darstellung des Deckungsbeitrages
  • Zurückschreiben von Kalkulationen in die Material- bzw. Leistungsstammdaten
  • Stücklistenkalkulation in Leistungspositionen für Material- und Lohnanteile

  • Summenbildung möglich – Titelsummen, auch von Untertiteln – manuelle Zwischensummen – Nettosumme, Bruttosumme
  • Darstellung der Werte unter Berücksichtigung von Rabatten und Zu- oder Abschlägen
  • Wechsel zwischen den im Dokument enthaltenen Preisvarianten 1 bis 3 möglich
  • Alle Werte sind änderbar mit sofortiger Ergebnisrechnung
  • Änderungen bewirken eine Neukalkulation der zur Summe gehörenden Positionen,
  • neu errechnete Aufschläge können in die Positionen zurückgeschrieben werden.
  • Ausweisung des Deckungsbeitrages

Hier geht es zur Metall Kalkulation…

Sie wünschen mehr Informationen zum Thema HAPAK? Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.